zeitfuersich.com background

Zeit für S ich

Haben Sie gerade gar keine Zeit? Dann ruhen Sie sich aus.

 

Kaum etwas ist wichtiger als Pausen: Sie schenken uns Energie, lassen uns Abstand gewinnen, strukturieren unseren Tag. Und sie machen uns glücklich, weil sie uns erkennen lassen, was wir wirklich brauchen.

Allzu oft aber stehen wir uns selbst im Weg, denn statt inne zu halten, schalten wir abends ganz automatisch den Fernseher ein, machen flugs das Essen und planen anschließend den nächsten Tag komplett durch.

Wenn Sie das Gefühl haben, stets zu laufen, Ihr Ziel aber nie zu erreichen, dann hinterfragen Sie Ihre Gewohnheiten: Habe ich genug Zeit für mich? Wie lange arbeite ich pro Tag? Ist mir das zu viel? Was sind meine wahren Bedürfnisse? Habe ich ausreichend Gelegenheit, um sie zu erfüllen?

 

Nehmen Sie sich Zeit.

Nur für sich.

 

Ihre Margit Störchle